Anwendungsgebiete einer Hängematte

Hängematte

Anwendungsgebiete einer Hängematte

Eine Hängematte in der freien Natur einsetzen

Das Liegen in Hängematten ist eine der bequemsten und einfachsten Möglichkeiten, ein Lager zu errichten. Wer liebt nicht, dieses sanfte Schwingen und die entspannende Federung mit der Fähigkeit, jederzeit zu den Sternen aufzuschauen?

Das Liegen in dieser ist der Inbegriff der Entspannung im Sommer. Die Hängematte selbst aufzustellen, kann andererseits ein frustrierendes Unterfangen sein. Sehen Sie sich die folgenden Tipps an, um den Vorgang schnell und einfach zu gestalten, so dass Sie bald nach dem Aufhängen die bequeme und schwankende Umgebung genießen können..

Aufhängung

Wählen Sie zwei Punkte, auf denen Sie sie von etwa drei bis sieben Metern auseinander aufhängen. Stellen Sie sicher, dass sie mindestens 15 cm vom Boden entfernt ist. Aber doch nicht zu hoch, dass ein Herausfallen mehr als ein mehr oder weniger geprelltes Ego verursacht.

Die Auswahl eines Baumes

Wählen Sie einen Baum mit mindestens einem Meter Durchmesser. Je größer, desto besser. 

Überprüfen Sie die gewünschte Stelle, um sicherzustellen, dass keine großen Äste vorhanden sind, die herabfallen könnten. Wählen Sie eine Baumart, unter denen Sie sie aufhängen. Pappel-Bäume sind für ihre spröden Äste bekannt, die ohne Vorwarnung brechen können. Die papierartige Rinde von Birken ist zerbrechlich und sollte daher ebenfalls vermieden werden.

Achten Sie zudem darauf, die richtigen Schnüre zu verwenden, die Ihrem Gewicht standhalten und gleichzeitig die empfindliche Rinde der Bäume schützt. Verwenden Sie beispielsweise breite Nylonriemen, die dem Schutz der Rinde beitragen. Verwenden Sie kein Seil, das in die Rinde schneidet. Investieren Sie vielleicht ein paar EURO in baumfreundliche Gurte, die Sie von vielen Einzelhändlern und Herstellern direkt erwerben können. Reinigen Sie die Gurte nach jedem Gebrauch, damit Sie nicht unbeabsichtigt Insekten oder Krankheiten von einem Baum übertragen.

Achten Sie beim Aufhängen von Hängematten im Freien auf Wildtiere, insbesondere Vögel. Hängen Sie sie nicht in der Nähe eines Vogelnests oder eines anderen Lebensraums auf, in dem Wildtiere sich ausruhen oder ernähren. Wählen Sie eine Stelle von mindestens einem halben Kilometer entfernt von Wasserquellen, um das empfindliche Ökosystem zu schützen. 

Beschneiden Sie keine Äste oder verunstalten einen Baum, um Ihre Hängematten aufzuhängen.

https://www.haengemattengigant.de/