Elektrohubwagen mit Waage führt zu großer Zeitersparnis

Im Privatleben soll es doch nicht so günstig sein, wenn man ständig versucht, verschiedene Aufgaben gleichzeitig zu erfüllen. Im Logistikbereich ist das jedoch äußerst sinnvoll, wenn man zum Beispiel beim Transportieren auch wiegt. Dennoch hat es recht lange gedauert bis ein Unternehmen eine ausgereifte technische Umsetzung dieses Gedankens in Form von einem Elektrohubwagen mit Waage auf den Markt bringen konnte. RAVAS ist das gelungen und dieses Unternehmen hat das mobile Wiegen seither immer weiter verbessert. Heutzutage kann man sich eigentlich fast gar nicht mehr vorstellen, dass man früher einmal ohne diese in die Flurförderzeuge integrierten Wiegesystemen ausgekommen ist. Wie es bei so sinnvollen Innovationen eigentlich immer der Fall ist, gliedern sie sich wie selbstverständlich in den Arbeitsalltag ein. Die Integration mit verschiedenen ERP-Systemen usw. wird sogar noch immer weiter vorangehen.

Elektrohubwagen mit Waage sind auf Fachmessen zu bewundern

Persönlich finde ich es erstaunlich, aber auch begrüßenswert, dass weltweit noch so zahlreiche Messen ausgerichtet werden und das trotz aller digitalen Informationen, die uns zur Verfügung stehen. Auf Messen kann man die ausgestellten Waren zumindest auch noch anfassen und ausprobieren. Das gilt auch für Messen im Logistikbereich. Aus gutem Grund ist beispielsweise auch der Weltmarktführer für Elektrohubwagen mit Waage, RAVAS, regelmäßig als Aussteller auf Messen vertreten. Dort können die Kontakte zu Kunden und Lieferanten gepflegt werden und selbstverständlich ist so eine Messe auch zum Erfahrungsaustausch optimal. Ein kundenorientiertes Unternehmen, wie es RAVAS eines ist, lässt sich diese Chance deshalb auch nicht entgehen, um bei Kunden Rückmeldungen einzuholen. Komplimente im Hinblick auf die Arbeitserleichterung und Zeitersparnis werden gerne entgegengenommen, aber auch jeder Kritikpunkt trägt zur weiteren Verbesserung der Produktqualität bei.

Elektrohubwagen mit Waage lassen Logistik noch effizienter verlaufen

Außerhalb der Logistikwelt herrscht vielfach die Meinung, dass Logistik eher langweilig, trocken und veraltet sei. Das ist jedoch nicht der Fall. Es gibt kaum einen Sektor, der so aktiv auf der Suche nach besseren Lösungen ist, als die Logistik. Das kann in ganz unterschiedlichen Bereichen, die zur Logistik im weitesten Sinne gehören, stattfinden. Denn gerade der ganzheitliche Ansatz führt zu den größten Erfolgen. Beim Kommissionieren kommen jetzt beispielsweise immer häufiger Elektrohubwagen mit Waage zum Einsatz. Damit können der Transport und das Wiegen zeitgleich stattfinden. Damit wird übrigens nicht nur Zeit gespart. Die Wiegeergebnisse sind dadurch auch viel zuverlässiger. Die Fehlerquote wird darüber hinaus durch den Einsatz dieser mobilen Waagen auf ein absolutes Mindestmaß beschränkt und das führt insgesamt zu einer höheren Kundenzufriedenheit und nicht zuletzt auch zu zufriedeneren Mitarbeitern.