Jh-media-service

Studie: Gesichtsmasken machen Menschen attraktiver

Menschen, die Gesichtsmasken tragen, werden laut einer neuen Studie, die von Forschern in Philadelphia durchgeführt wurde, als attraktiver eingestuft. “Beauty and the Mask” ist der Name der neuen Forschung, die ein gemeinsames Projekt des College of Public Health der Temple University und der University of Pennsylvania war.

Die Studie wurde online durchgeführt, wobei 60 Gesichter mit und ohne Maske bewertet wurden. Unabhängig davon, ob sie kreativ, ausgefallen, albern oder einfach sind – Masken sind im Kampf gegen die Pandemie von entscheidender Bedeutung und dienen als wirksamer Schutz gegen die Verbreitung von Covid-19.

Der Nutzen für die Gesundheit ist eindeutig, und neue Forschungsergebnisse besagen, dass sie auch Ihr Aussehen verbessern.

Für Leute, die vielleicht selbstbewusst oder besorgt darüber sind, wie sie in einer Maske aussehen, wenn sie in die Öffentlichkeit gehen, haben wir jetzt Beweise, die besagen, dass die Leute Sie in Wirklichkeit attraktiver sehen werden”, sagte David Sarwer, der Teil des Forschungsteams von Temple and Penn war.

Das Forschungsteam bat die Leute, einen Querschnitt von Personen auf Fotos zu bewerten – zuerst ohne Maske, dann mit Maske.

Es gab ein klares Signal, dass wir die Gesichter anderer Menschen viel attraktiver finden, wenn sie maskiert sind“, sagte Sarwer, “und wir sehen nur ihre Augen im Vergleich zu ihrem gesamten Gesicht“.

Die Forschung ging nicht darauf ein, warum das Abdecken des unteren Teils des Gesichts Menschen attraktiver macht.

Wir haben uns nicht speziell mit den Gründen befasst, warum Menschen Masken wählen“, sagte Sarwer. Es ist wirklich eine Geste des Altruismus, wenn wir uns für das Tragen einer Maske entschieden haben, weil wir andere um uns herum schützen.

In der Studie wurde zwar festgestellt, dass Personen, die ohne Maske als weniger attraktiv eingestuft wurden, mit einer Maske den signifikantesten Anstieg der Punktzahl hatten, aber insgesamt bewerteten alle höher, wenn sie eine Maske trugen, bei der die Augen am prominentesten sind.

Das erinnert uns daran, dass die Augen etwas sind, zu dem wir uns oft sehr hingezogen fühlen“, sagte Sarwer.

Die Augen werden oft als einer der wichtigeren Aspekte der Bewertung von Attraktivität bewertet, aber wir alle wissen, dass Schönheit in den Augen des Betrachters liegt.