The Flowerman – Großhandel für Schnittblumen in Holland auf den Verlass ist

Wer an Holland denkt, denkt oft auch an Tulpen, wie man sie beispielsweise im Keukenhof bewundern kann. Darüber hinaus erfreuen sich viele Deutsche auch in den eigenen vier Wänden an holländischen Schnittblumen. Damit man sich auch möglichst lange an der Blumenbracht erfreuen kann, gilt es, hochwertige Blumen auszuwählen. Als deutscher Verbraucher ist man dabei von seinem Einzelhändler abhängig, der sich wiederum im Großhandel für Schnittblumen in Holland auskennen sollte, damit er selbst Blumen zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis einkaufen kann. The Flowerman ist so ein niederländischer Großhandel für frische Blumen, der erstklassige Ware zu einem erstaunlich niedrigen Preis anbietet. Dieser Familienbetrieb setzt sich mit großer Leidenschaft und Sachverstand dafür ein, dass die Wünsche deutscher Abnehmer in puncto Frische, Qualität und Vielfalt in vollem Umfang erfüllt werden.

Großhandel für frische Blumen nutzt moderne Technologien

Die Niederlande sind ein sehr modernes und fortschrittliches Land und das erkennt man auch daran, wie schnell sich das Internet und IT im Allgemeinen durchgesetzt haben. Das trifft sowohl auf den Einsatz moderner Technologien in Privathaushalten und vor allem auch auf ihre gewerbliche Nutzung zu. Einer der Sektoren, in dem die neuesten IT-Lösungen zur Anwendung kommen, ist der Großhandel für Schnittblumen in Holland. Das dürfte niemanden erstaunen, denn schließlich ist der Zeitfaktor im Großhandel für frische Blumen von entscheidender Bedeutung. Wenn es nicht gelingt, die Blumen innerhalb kürzester Zeit in die Vasen der Verbraucher zu bekommen, führt das zu hohen Gewinneinbußen. Dank der neuen technologischen Möglichkeiten gelingt der Vertrieb der Frischblumen im Handumdrehen. Bis die Schnittblumen jedoch mithilfe von Drohnen zu ihren Käufern gelangen, wird es jedoch noch eine Weile dauern. Vorläufig müssen dafür weiterhin LKW eingesetzt werden.

Auktionen spielen im Großhandel für Schnittblumen in Holland eine zentrale Rolle

Ein Großhändler im Blumensektor kann werktags nicht ausschlafen, da er schon in aller Herrgottsfrühe auf der Blumenauktion zugegen sein muss, wenn er den Zuschlag für hochwertige Pflanzen bekommen will. Der Großhandel für Schnittblumen in Holland ist deshalb beispielsweise in Aalsmeer praktisch vollzählig vertreten, da die Erzeuger dort ihre Waren anbieten. Wer hochwertige Frischblumen zum günstigen Preis ersteigern will, muss dort ganz einfach zur Stelle sein. Die Blumenauktion ist der Dreh- und Angelpunkt für den Großhandel für frische Blumen. Von dort aus finden die Schnittblumen aus Holland ihren Weg in die ganze Welt und nicht zuletzt auch oft in die Wohnzimmer der deutschen Verbraucher.